Skip to main content
 

Preise

ERWACHSENE

Mitglied

Nicht-Mitglied

Matratzenlager

10,00

16,00

Zimmer (Bett)

15,00

21,00

Notlager *

4,00

6,00

Heizkosten

2,00

2,00

JUGENDLICHE
(6-18 J)

Mitglied

Nicht-Mitglied

Matratzenlager

5,00

8,00

Zimmer (Bett)

10,00

16,00

Notlager *

2,00

4,00

Heizkosten

1,00

1,00

JUGENDGRUPPEN
Nicht-Mitglieder
ab 10 Personen

Matratzenlager

6,50

Zimmer (Bett)

--

Notlager *

4,00

Heizkosten

1,00

* nur wenn Matratzenlager besetzt
** während den Wintermonaten oder auf Wunsch

Alle Preise verstehen sich inklusive Fremdenverkehrsabgabe von € 0,75 pro Person (ab dem 15. Lebensjahr).
Alle Preise in €.

Hunde sind auf der Hütte grundsätzlich willkommen. Bitte jedoch unbedingt vorher anmelden, damit wir eines der beiden Zimmer für Dich und Deinen Begleiter frei halten können.

Willst Du Mitglied beim Österreichischen Touristenklub werden und so alle Vorteile in Anspruch nehmen? - Frag' einfach vor Ort nach, oder sende uns ein Mail.

Küche

Wir haben unsere kulinarische Zauberstube bis 20 Uhr für euch geöffnet. Nach dieser Zeit gibt's bis zur Hüttenruhe um 22 Uhr nur mehr Getränke.
Frühstück is ab 7 Uhr möglich.

Gültigkeit des Gegenrechts auf Hütten

Gegenrecht - was bedeutet das?
(Auszug und Übernahme des Artikels der ÖTK homepage)

Nach langen Gesprächen im VAVÖ wurde eine Einigung erzielt, dass ab 1. Jänner 2004 in allen Hütten der angeführten Vereine in Österreich -(Österreichischer Touristenklub: ÖTK, Österreichischer Alpenverein: ÖAV, Deutscher Alpenverein: DAV, Naturfreunde Österreich: NFÖ, Österreichische Bergsteigervereinigung: ÖBV, Alp.Ges.Preintaler und Alp.Ges.Haller) die Mitgliedschaften bei den jeweiligen Vereinen für die Ermäßigung bei den Nächtigungsgebühren sowie sonstige Mitgliedsrechte in den Hütten der jeweiligen Vereine gegenseitig anerkannt werden.

Damit konnte ein langersehnter Wunsch aller Bergsteiger nach Abschaffung der "Hüttenmarke", die in der Vergangenheit oft zu Kontroversen geführt hat, erfüllt werden. Nach wie vor aufrecht ist natürlich das gegenrecht mit dem AVS (Südtirol), dem LAV (Liechtenstein), dem KCT (Tschechien) und dem KST (Slowakei).

Bitte den Ausweis mitführen!
Ermäßigungen nur nach Vorweisen eines gültigen Ausweises!